Vermögenssteuer

Bevor Sie überlegen, wie die Vermögenssteuer in Portugal arbeiten, sollten Sie wissen, wie das Konzept der Eigentumsordnung im Land ist. In Portugal folgen Menschen dem Konzept der "volle Verantwortung", die das Recht auf vollständige und ausschließliche Eigentum an einer Immobilie mit sich bringt. Die Fokussierung auf dieses System der Eigenschaft Eigentümern verschafft der portugiesischen Immobilienwirtschaft einen Vorteil gegenüber die meisten vergleichbaren Immobilienbranche auf dem Kontinent.

Geht es um Steuerrecht im Zusammenhang mit Reichtum, gibt es jedoch einige wichtige Dinge, die Sie benötigen, im Auge zu behalten. Im Idealfall sollten Sie sicherstellen, dass Sie sehr wohl wissen der Gesetzgebung in Bezug auf Steuern im Zusammenhang mit Leistungen von einer bestimmten Art von Reichtum sowie die Preise, die anwendbar sind.

In dem Land führt Erwerb von Immobilien in der Regel bei der Erhebung der Gemeindesteuer bezogen auf das Eigentum übertragen wird. Diese Steuer kann im Hinblick auf die Stempelsteuer und wertvolle Gegenleistung gesehen werden.

Kommunale Steuern in Bezug auf die Gegenleistung für die Übertragung des Eigentums zu verstehen

Diese Abgabe wird gegen Entgelt erhoben, wenn Eigentumsrechte ob teilweise oder als Ganzes übertragen werden. Zum Beispiel, neben Volleigentum, diese Steuer gelten auch für wohnen, Zwischennutzung, Nießbrauch, Oberfläche Rechte und ähnlichen Zwecken.

Wie funktioniert die Anwendung dieser Steuer-Arbeit?

Je nachdem, welcher Wert größer ist, kann diese Steuer auf der Steuerwert der Immobilie oder dem vereinbarten Wert gemäß dem Kaufvertrag angewendet werden.

Verschiedene Tarife werden verwendet, wenn diese besondere Steuer zu ermitteln. Allerdings reicht die Rate für Wohneigentum zwischen 0 und 6 Prozent mit Ausnahme der Unterkünfte in Madeira und Azoren autonomen Regionen, wo die Preise niedriger sind.

Wie Stamp Duty Arbeit?

Diese Steuer ist eine Art der Gebühr für den Umgang mit verschiedenen rechtlichen Aspekte der Übertragung z. B. Bearbeitung und Aktualisierung der Papiere, Urkunden, Dokumente, Kontakte und Einhaltung Handlungen. Wie wertvolle Gegenleistung Stamp Duty basiert auch auf den vereinbarten Wert im Kaufvertrag oder der Steuerwert des Grundstücks, je nachdem, welches höher ist. Auch im Falle von Überweisungen, die völlig kostenlos sind, ist diese Steuer anwendbar. Die Rate der Stempelsteuer liegt stabil bei 0,8 Prozent.

Verständnis der Steuerwert

Zu versteuernde Wert ist der Wert, der zur Zeit angegeben wird, ist die Eigenschaft registriert, die in der Regel gilt das Datum des Verkaufs. Die Eigenschaftenregistrierung enthält andere Informationen als auch z. B. die Identität der Besitzer, seine Lage und seine Beschreibung, neben seinen Steuerwert. Der letzte Tag eines jeden Kalenderjahres sieht diese Register aktualisiert.

Wer bezahlt diese Steuern?

Diese Steuern werden von der Person oder Organisation, die das Einkaufen bezahlt.

An welchem Punkt sind diese Steuern gezahlt?

Diese Steuern bezahlt werden, bevor der Kaufvertrag unterzeichnet und abgeschlossen ist. Im Falle der Übertragung der portugiesischen nationalen Grenzen auftreten gibt es ein Spielraum von einem Monat, in dem diese Steuern gezahlt werden sollte.

Was ist die Art der Zahlung dieser Steuern?

Diese steuern können durch drei verschiedene Arten bezahlt werden. Dazu gehören eine Casa Pronta Service Desk, der nationalen Finanzen Website und durch das Finanzamt Service.

Für Immobilienbesitzer ist es wichtig, die folgenden Aspekte immer im Auge zu behalten:

Kommunale Immobiliensteuer Verständnis

Diese Steuer wird auf der Grundlage der Steuerwert des Grundstücks im Besitz gezahlt.

Warum ist das Steuer Relevant?

Jede Person, die am letzten Tag eines jeden Jahres eine Eigenschaft besitzt ist erforderlich, um diese Steuer zahlen.

Wie hoch ist die kommunale Grundsteuer?

Die Rate schwankt wenn es zu kommunalen Vermögenssteuern auf jährlicher Basis kommt aber im Bereich von 0,5 Prozent und 0,3 Prozent der Steuerwert der Immobilie bleibt, egal ob Industrie-, Wohn-, Gewerbe-, oder eines anderen Typs. Diese Steuern werden von den Gemeinden angewendet, in denen sich die Immobilie befindet.

Wann wird diese Steuer gezahlt?

Diese Steuer wird gezahlt, für jedes Jahr, nachdem sie geendet hat. Beachten Sie die folgenden Informationen.

  • Zahlungen erfolgen im April für einen Betrag zu senken, dass 250 €;
  • Zahlungen im April und November erfolgen, wenn der Betrag wenn höher als 250 € aber kleiner oder gleich 500 €;
  • Zahlungen erfolgen im April, Juli und November, wenn die 500 € übersteigt.

Was ist die Art der Zahlung dieser Steuer?

Diese Steuer kann durch Online-Banking, per Multibanco, durch CTT oder körperlich in einem der vielen Finance Servicebüros im Land bezahlt werden.

Für Eigentümer, die ihren Wohnsitz nicht in Portugal, sondern stattdessen an einem anderen Ort innerhalb der Europäischen Union bleiben, ist es wichtig, einen Vertreter in den portugiesischen Hoheitsgebiet Steuerdomizil haben. Ein Vertreter kann über die Finanz-Website oder bei einem Finance-Service-Büro bestellt werden.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass, wenn der Käufer ist ein Bewohner von einem Land oder einer Region, die Steuervorschriften, die günstiger sind als Portugal hat, dann die Steuern, die für den Kauf sind viel höher, was oben erwähnt wird. Solche Länder oder Regionen sind bekannt als Steueroasen. Solche Situationen rechtfertigen die folgenden Preise.

  • Steuer auf die Übertragung des Eigentums gegen ein Entgelt – 10 %
  • Kommunale Immobiliensteuer – 7,5 %
  • Stempelsteuer – 7,5 % (auf alle städtische Immobilien mit einem Wert von 1.000.000 Euro oder mehr)

Bestimmte Steuervorteile gelten auch, wenn es darum geht, diese Steuern. Beachten Sie Folgendes.

Eigenschaften für touristische Nutzung bezeichnet:

Besitzer von Immobilien, die für Touristen reserviert zu verwenden, z. B. in Gebäuden als Gästehäuser genutzt oder Teile des Resorts werden nicht die kommunale Grundsteuer für sieben Jahre zahlen müssen.

Neu entwickelte Eigenschaften:

Wenn der Eigentümer einer Immobilie auf ihnen einige Renovierungsarbeiten durchgeführt hat, würden sie berechtigt, steuerliche Vorteile in Bezug auf Entgelt auf Transfer und kommunale Immobiliensteuer.

Eigenschaften für kulturelles Erbe Relevant:

Auch wenn die erworben nationale, öffentliche oder kommunale Interesse, Vorteile im Zusammenhang mit Stempelsteuer, kommunale Immobiliensteuer kategorisiert werden kann oder sogar wertvolle Gegenleistung basiert möglicherweise Grunderwerbsteuer anwendbar. Freuen Sie sich nach den einschlägigen Rechtsvorschriften erworben werden.