Wetter in Portugal

Die portugiesischen Winter können in den zentralen und nördlichen Regionen regnerisch und kühl sein; Trotzdem kann man sich auf warmes, sonniges Wetter in der Regel von Mai bis September rund um Lissabon und bis an Portugals nördliche Grenze zu Spanien verlassen.

Die durchschnittlichen Wintertemperaturen für Lissabon und die Küste von Estoril liegen bei 14-17 Grad Celsius (58-62 Grad Fahrenheit). Von Juli bis September durchschnittliche Sommertemperaturen für Lissabon sind 19-26 Grad Celsius (67-79 Fahrenheit).

An der Südspitze Portugals genießt die beliebte Küstenregion der Algarve ein gemäßigteres ganzjähriges Klima. Die Winter in diesem Gebiet sind mild, mit vielen sonnigen Tagen, aber der Algarve-Sommer ist heiß, vor allem im Landesinneren, und in den Hügeln hinter den Badeorten. In der Hitze des Sommers profitieren Küstenorte wie Vilamoura, Albufeira, Carvoeioro, Tavira, Praia da Rocha, Portimao und Lagos stark von der erfrischenden Brise des Atlantischen Ozeans.

Für Informationen über Immobilien zu verkaufen in Portugal,kontaktieren Sie das Portugal Property Team unter 0800 014 8201 oder senden Sie uns eine E-Mail an: info@portugalproperty.com

Veröffentlicht in: Sonstiges