Gastronomie und Weine

Gastronomie ist eine Kombination aus Kunst, Wissenschaft und den Stil der gute Lebensmittel zu essen, und die Portugiesen haben einen unverwechselbaren Stil. Das Essen mit den Weinen kombinieren, und Sie haben einen Tarif, der für jeden Geschmack ansprechen wird.

Gastronomie & Weine aus Portugal

Gastronomie ist eine Kombination aus Kunst, Wissenschaft und den Stil der gute Lebensmittel zu essen, und die Portugiesen haben einen unverwechselbaren Stil. Das Essen mit den Weinen kombinieren, und Sie haben einen Tarif, der für jeden Geschmack ansprechen wird. Die Lebensmittel von Portugal sind berüchtigt für verschiedenste Gerichte, darunter viele Arten von Fisch und Schalentiere, Fleisch, Käse und Desserts. Diese reiche Kultur erweitert ihren Einfluss auf den Essbereich Welt auszusetzen ein breites Spektrum Gewürze und Aromen in die Nachbarländer.

Portugiesische Fischgericht - Cataplana

Teil Portugals stolze Geschichte der Gastronomie setzt auf Verbindungen zur Tradition. Dieses europäische Land bietet ein gemäßigtes Klima, förderlich für ganzjähriges Angeln. Die fruchtbaren Tälern bieten auch reichlich Weingüter und Olivenanbau. Ausgeklügelte Bewässerungssysteme, die seit Jahren bestehen machten es möglich, dass dieses kleine Land berüchtigt für die Speisen und Weine zu werden.

Die portugiesische Gewürze in ihren Lebensmitteln gefunden sind eine interessante Kombination von Koriander, Ingwer, Curry, Pfeffer, Paprika und Safran. Diese sind in Kombination mit vielen ihrer Gerichte verwendet, um ein einzigartiges Erlebnis zu bieten.

Teil der Gastronomie erlebt eine Mahlzeit vollständig. Dies umfasst mehrere Kurse. Eine der täglichen Heftklammern in der portugiesischen Ernährung ist Suppe. Caldo Verde ist eine Suppe aus geschredderten Kohl, Kartoffeln, Wurst und Olivenöl. Diese einfache Mahlzeit, die die irische Version ähnelt, ist wunderbar. Es gibt auch Möglichkeiten mit getrockneten Kabeljau, Schwertfisch und Rotbarbe.

Fische und Krustentiere beschränken sich nicht auf Suppe und Vorspeise Gerichte in der portugiesischen Kultur. Sie sind herrlich gefüllte Krabben umfunktioniert und Sardinen sind eine gemeinsame Behandlung für Veranstaltungen im Freien. Diese Gerichte gibt es in einer Reihe von Preisen und Stile der Vorbereitung.

Die Portugiesen sind auf jeden Fall für mehr als nur Fisch bekannt - auch kochen sie ihr Fleisch in geschmackvollen Rezepten. Ob es ein Steak, Schwein oder Geflügel ist, bestimmt die portugiesische Gastronomie reichen Marinade oder Gewürze. Oft enthalten diese Saucen Wein oder Knoblauch, oft geschmort. Gibt es regionale Unterschiede, die eine reiche Auswahl, Zubereitung von Mahlzeiten in diesem Land zu bieten.

Portugiesischer Käse ist eine Delikatesse, die Sie nicht missen möchten! Wenn Sie in einem portugiesischen Speisen, der Kellner oft bringen einen Käse und Brot Teller als Vorspeise. Probieren Sie diese sicherstellen, dass die Qeijo Daserra, ein Käse aus Schafen in der höchste Gipfel von Portugal (der Serra Da Estrela Region) nicht versäumen. Dieser Käse ist vergleichbar mit einem Brie, wegen der zarten Aromen und geschmeidige Konsistenz.

Portugiesisches Gericht - Hähnchen Piri Piri

Andere Käse des Landes gehören Serpa, das reicht von süß bis stark, je nachdem, wie lange es gealtert worden. Es gibt auch Ziegenkäse und andere Spezialitäten, allein oder in einer Schale zu essen.

Desserts sind nicht zu übersehen. Die Portugiesen scheinen ziemliche Naschkatzen mit über zweihundert Entscheidungen im Gebäck haben. Als die Mauren Zuckerrohr, das Land vor mehreren hundert Jahren eingeführt, gewann die katholischen Klöster ein Renommee für das Gebäck, die sie produziert. Viele dieser Gerichte wurden mit religiösen Bezügen benannt.

Früchte sind auch in Portugal, so dass Dessert eine Freude im Überfluss zur Verfügung. Ob allein oder gepaart mit Gebäck serviert, reichen Auswahl von saftige Melone, Mangos oder saftige Trauben und Ananas in der Region angebaut.

Kein kulinarisches Erlebnis ist vollständig ohne Wein, und Portugal bietet mehr als hundert Sorten. Ob Sie einen einfachen Tafelwein, oder Sie sind auf der Suche nach etwas gibt mehr spezialisierte und deutlich, es eine Wahl für jede Palette. Die einzigartige Weine aus Portugal sind unterschiedlich, je nachdem, welche, die, die Region die Trauben, sowie die Nuancen in Bodenveränderungen, Wetter und Tonnenverzerrung angebaut wurden.

Portweine sind bekannt für die strengen Vorschriften bei der Herstellung haben einen sehr hohen Alkoholgehalt, bis auf 22 % Jedes Glas ist je nach der Ernte der Trauben, Holzarten und Länge des Alterns eine einzigartige Mischung von Aromen. Der Rotwein ist jünger, und schmeckt ein wenig süßer, während der Rubin Weine gefärbt gealtert mehr mit einer stärkeren Kombination von Aromen. Die weißen Anschlüsse sind eine goldene Farbe, mit einer Vielzahl von Geschmacksrichtungen bis zu 40 Jahre alt.

Die Madeira-Weine (benannt nach der Region) kommen in einer Vielzahl von Möglichkeiten, aus einem süßen, glatten Wein bekannt als "Malvasia", um eine reiche, halbtrocken "Boal". Diese Weine sind am besten als Vorspeise Wein oder Dessertwein, um am Ende einer Mahlzeit zu beglückwünschen.

Für einen Wein mit Meeresfrüchten oder auch Geflügel gehen ist Vinho Verde eine gute Wahl. Dies ist eher ein Champagner Art Wein, mit einer niedrigeren Alkoholgehalt bei etwa nur 10 %. Dies ist ein Wein, der für alle Ihre Gäste mit süßen und leichten Aromen ansprechen wird.

Rotes Fleisch essen, erfordert einen besonderen Wein. Rotweine aus der Dao-Region bieten eine schöne, dunkle Farben und gut mit würziger Fleisch, Wild und die berüchtigten Käse der Region. Diese Region produziert auch Weißweine, die mit Zitrusfrüchten Untertönen gefüllt sind, und häufig serviert mit gegrilltem Fleisch sowie und lassen sich auch gut mit kräftigem Käse.

Wenn Sie ein Fischgericht Essen, probieren Sie einen Bucelas Wein. Diese sind ein sehr trockener Wein, und gut zu koppeln.

Die neu beliebten "Moscatal" Traube produziert einen Wein, der reich und süß, mit einem Honig-Geschmacksrichtung ist. Es ist überall von fünf bis 25 Jahre gereift und macht eine erstaunliche Dessertwein.

Mit so vielen Wahlmöglichkeiten in Lebensmitteln und Weinen bieten Besuch in Portugal ein volles Spektrum für alle Gastronomie-Erlebnis! Um sicherzustellen, dass Sie erhalten eine komplette Erfahrung, Forschung der Lebensmittel wird insbesondere in der Region werden Sie besuchen und einem Server zu finden, die Ihre Entscheidungen führen. Koppeln die richtigen Lebensmittel, werden Desserts und Weinen ein Erlebnis, die Sie immer wieder genießen wollen!


Weiterführende Literatur:


Für weitere Informationen über Essen & Trinken in Portugal und auf den Kauf Immobilien in Portugal Kontakt das Team in Portugal Unterkunft durch Ihre e-Mails zu senden: info@portugalproperty.com oder Sie können jederzeit anrufen von 08:00 bis 20:00 auf 0800 014 8201