Portugal begrüßt Touristen!

Vilamoura

Da Portugal eines der wenigen Länder auf der "grünen" Liste der Länder Englands und Schottlands ist, in denen bei der Rückkehr keine Quarantäne erforderlich ist, empfängt das Land Besucher mit offenen Armen!

Seit Montag, dem 17. Mai, ist eine nicht unbedingt notwendige Reise nach Portugal erlaubt. Und als der erste Flug von Manchester zum Flughafen Faro an der Algarve landete, war der Präsident des Algarve-Tourismus, Joo Fernandes, da, um einige der Passagiere zu begrüßen. Er forderte sie auf, sich zu amüsieren, aber in Sicherheit zu bleiben. Sie erhielten eine Schachtel mit einer Maske, Alkoholgel und lokalen Informationen.

Natürlich wird Portugal in diesem Jahr eine viel bessere Tourismussaison genießen, wobei der Tourismus voraussichtlich zwischen 20 und 30 % wachsen wird.

Die Staatssekretärin für Tourismus, Rita Marques, sagte: "Die Aussichten sind positiv. Sie sind besser als letztes Jahr. Wir hatten 2020 ein sehr schwieriges Jahr und dieses Jahr wird zweifellos auch sehr schwierig sein, da wir bereits im Mai und fast zur Hälfte des Jahres sind", sagte sie.

Dennoch: "Mit der jüngsten Öffnung des Vereinigten Königreichs und der positiven Reaktion des Marktes auf die Nachricht von dieser Eröffnung sind wir zuversichtlich, dass wir einen Teil der Aktivität, die wir im letzten Jahr verloren haben, wiedererlangen werden. Wir werden nicht annähernd die Einnahmen des Jahres 2019 erreichen. Doch wenn beim Impfplan, der Kontrolle neuer Stämme und digitaler grüner Zertifikate weiterhin alles gut läuft, die Aussichten auf einen Umsatz von 20-30

Veröffentlicht in: Reise / Website Neuigkeiten / Immobilien zum Verkauf in Portugal / Nachrichten und Updates / Führer nach Portugal