Algarve-Werbung im britischen Fernsehen

Turismo do Algarve wird "eine starke Kommunikationsoperation" auf dem britischen "Channel 5"-Fernseher starten, um "die Botschaft zu stärken, dass die Region ein sicheres Urlaubsziel bleibt".

"Vom 20. August bis Ende Oktober wird dieser beliebte Unterhaltungskanal im Vereinigten Königreich ein Werbevideo von der Algarve mit einer Dauer von 50 Sekunden ausstrahlen, das etwa 38 Mal pro Woche gezeigt wird und zu rund 175.000 wöchentlichen Ansichten führen wird", so der Tourismusverband Algarve.

Die Anzeige "wird zusammen mit Serien und anderen Inhalten in der Kategorie 'Drama' ausgestrahlt, deren Zielgruppe die obere und obere Klasse sind, Zuschauer, die Attribute wie Sicherheit und Luxus schätzen, die mit ihrem Urlaub verbunden sind".

"Neben der Förderung der Bekanntheit der Algarve als sicheres Reiseziel wird die Darstellung dieses Videos auch einen Wettbewerbsaspekt haben, der es den Zuschauern ermöglicht, an einer Verlosung teilzunehmen, um einen 7-tägigen Aufenthalt in der Region für zwei Personen in einem Fünf-Sterne-Hotel zu gewinnen. Dieser Preis ist bis Zum Ende des Sommers 2021 gültig."

Die Werbekampagne wird während der Gespräche zwischen den Regierungen gestartet, um die Quarantänebeschränkungen aufzuheben, die derzeit für Reisende aus Portugal verhängt werden, die nach Großbritannien zurückkehren. Der Präsident von Turismo do Algarve, Joo Fernandes, sagte: "Gleichzeitig verstärken wir unseren Fokus auf andere Märkte von großer Bedeutung für die Region (wie Frankreich, Belgien, die Niederlande und Deutschland), in einer Logik der Diversifizierung der Nachfrage, auf der anderen Seite, wir weiterhin unsere Bemühungen gegenüber dem Vereinigten Königreich verstärken, um das zurückzugewinnen, was unser wichtigster touristischer Markt ist."

"Wir sind fest entschlossen, die negativen Auswirkungen umzukehren, die sich aus der Entscheidung der britischen Regierung ergeben haben, und dazu gehört unter anderem, die Botschaft an diesen Markt zu verstärken und zu wiederholen, dass die Algarve ein sicheres Reiseziel ist und dass sie voll und ganz auf eine Rückkehr zur Aufnahme ihrer Touristen mit all der Qualität und dem Wohlbefinden vorbereitet ist, die sie immer gewohnt haben."

"Wir waren immer transparent, indem wir Fakten präsentierten, und wir glauben, dass wir in Zukunft davon profitieren werden und dass diese Partnerschaft mit Channel 5 erhebliche Auswirkungen auf unser Ziel haben wird. Wir hoffen weiterhin, dass das Vereinigte Königreich seine Entscheidung sehr bald ändern wird", schloss er.

Auf den britischen Markt entfällt etwa ein Drittel (33%) der Übernachtungen der Algarve – rund 6 Millionen – und fast die Hälfte (49%) aller Passagiere, die am Flughafen Faro ankommen.

Kontaktieren Sie unsere sachkundigen und professionellen Immobilienberater, um einen Besuch unter +351 308 800 878 oder 0800 014 8201 kostenlos aus dem Vereinigten Königreich zu arrangieren. Alternativ senden Sie uns eine E-Mail an info@portugalproperty.com.

Veröffentlicht in: Reise / Website Neuigkeiten / Immobilien zum Verkauf in Portugal / Portugiesisches Leben / Nachrichten und Updates / Führer nach Portugal