In Porto - die Universität von Porto und seine Talente zu investieren

Veröffentlicht am 15th November, 2018 von Natalia Martins

The University of Porto

Zweitgrößte Stadt Portugals, Porto, dreht sich in die Anlaufstelle für eine einzigartige Mischung aus Geschichte, milde Wetter, Kultur, Küche und Nachtleben.

Was Sie vielleicht nicht wissen ist, dass Porto ist nicht nur für Touristen. Das lokale Ökosystem für Innovation und Entrepreneurship gewinnt zunehmend dynamischen, zieht sowohl auf lokaler als auch auf internationalen Hightech-Startups.

Porto ist ein Hotspot für internationale Investitionen in den letzten Jahren geworden. Von 2013 bis 2016 wuchs die Zahl der Arbeitsplätze durch ausländische Investoren um mehr als 300 % in Porto und Nordportugal. Und es gibt eine Hauptkraft hinter diesem Wachstum: die Universität von Porto (u.p.)

Die Universität von Porto wurde ursprünglich Segler vorzubereiten und Piloten an Bord Schiffe ausgehend von Barra do Douro die sieben Weltmeere zu segeln.

Heute beherbergt der Universität Porto immer mehr ausländischen Studenten - im Durchschnitt mehr als 4.000 internationale Studenten pro Jahr. Im letzten Schuljahr hatte U.P fast 32.000 aktive Studenten einschreiben in einer oder mehrerer seiner 278 Kurse und 14 Schulen. In der Tat wurde u.p. als eines der 150 besten europäischen Universitäten bewertet.

Aus diesen Gründen Porto ist voll gepackt mit Talent und Kreativität und ist daher immer ein idealer Ort für ein erfolgreiches Geschäft zu wachsen.

In Porto finden Sie eine hoch gebildete, mehrsprachige, multikulturelle, flexiblen und engagierten Mitarbeiter, die gut auf die Herausforderungen der heutigen wissensbasierten Wirtschaft eignet. Erstaunlich, 27 % der Bevölkerung von Porto hat einen Hochschulabschluss – gibt es 200 Institutionen mit R&D in der Metropolregion!

Wenn diese nicht genügend Gründe, warum Sie in Porto zu investieren, der neue Rektor der Universität von Porto – António Sousa Pereira, hören in Bezug auf Unterkunft für Studenten – "derzeit, die Studenten, sowohl ausländische als auch Portugiesisch, große Schwierigkeiten bei der Suche nach einer Unterkunft in der Stadt".

Veröffentlicht in: Reise / Website Neuigkeiten / Immobilien zum Verkauf in Portugal / Portugiesisches Leben / Portugal Immobilien / Nachrichten und Updates / Führer nach Portugal