Feiern Sie den Portugal-Tag!

Portugal liebt ein Fest – vor allem am 10. Juni – Portugal Day – einer der wichtigsten Termine des Jahres! Der jährliche Nationalfeiertag Dia de Portugal ehrt die Bräuche, die Geschichte und die Kultur des Landes.

Obwohl offiziell nur in Portugal beobachtet, feiern Portugiesen auf der ganzen Welt diesen Feiertag.

Der Tag Portugals ist auch als Dia de Camées (Tag von Camées) bekannt, nach dem portugiesischen Nationaldichter Lus de Camées. Der Nationalfeiertag ist eine Hommage an das Leben des berühmten Dichters, der am 10. Juni 1580 starb – sein Geburtsdatum ist unbekannt. Er war ein Entdecker und ist vor allem durch sein Gedicht "Os Lusadas" bekannt, das auf seinen Reisen geschrieben wurde. Er rettete es vor der Zerstörung, als er Schiffbruch erlitten wurde, und er gilt als Nationalheld.

Das Gedicht Os Luséadas ist eines der wichtigsten Werke der portugiesischen Literatur. Es zeigt die Errungenschaften Portugals bei den Erkundungen der Welt während des 16. Jahrhunderts, als das Land eine wichtige Rolle bei der Entdeckung der Neuen Welt spielte. Das Gedicht von Cames fängt die Essenz dieses goldenen Zeitalters für die Portugiesen ein und ist nach wie vor eines der besten und relevantesten Werke der portugiesischen Literatur.

Der 10. Juni wird auch als Portugals Nationalfeiertag gefeiert, seit das Land 1640 die Unabhängigkeit von Spanien erlangte.

Die Portugiesen betrachten diesen Tag als eine gute Gelegenheit, sich an ihre Wurzeln zu erinnern, sich zu treffen und zu feiern! Es gibt viele Straßenfeste, Freunde zu treffen und den Tag zu essen, zu singen, zu trinken und zu tanzen. Es gibt Militärparaden, Orchester und Feuerwerk, die Teil der traditionellen Aktivitäten von Dia de Camées – Portugal Tag sind.

Veröffentlicht in: Reise / Website Neuigkeiten / Immobilien zum Verkauf in Portugal / Portugiesisches Leben / Portugal Immobilien / Nachrichten und Updates / Führer nach Portugal